Zeteler Markt

Der Markt 2019 ist vorbei.

Aubau des Viehmarktes


Heute früh waren die Mitarbeiter des Bauhofes bereits sehr fleißig und haben das Viehmarktgelände für den großen Tag präpariert.
Nun ist für die vielen angekündigten Händlern und Besuchern alles vorbereitet.
Pferde, Ponys, Alpakas, Geflügel, Schafe und Ziegen wurden von den Händler im Ordnungsamt angemeldet. Mitarbeiter des Veterinäramtes werden die artgerechte Haltung der Tiere kontrollieren.
Auch der mobile Streichelzoo von Udo Koch wird wieder aus Petershagen anreisen und vor allem das junge Publikum begrüßen.
Durch die vielen Vieh- und Pferdehändler erhofft sich die Gemeinde Zetel neben dem Partyvolk auch viele junge Besucher und Familien am Mittwochmorgen zu begrüßen.
Spontane Tierhändler können sich noch morgens an die Mitarbeiter Gemeinde wenden. Dabei werden den Händler Auftriebsprämien ausgezahlt.



Aubau des Viehmarktes

Infos: Gemeinde Zetel, Ordnungsamt, Herr Oetken,
Ohrbült 1, 26340 Zetel,
Telefon: 04453/935-211 oder oetken@zetel.de